Troja (Single)

ERSCHIENEN: 03/2019 / LABEL: HIGHPASS BERLIN / MIX/MASTER: JANCO@HIGHPASS / PRODUZIERT: HIGHNICKEN/ERIK BRONNOVICH

Troja (Produziert von Highnicken/Erik Bronnovich)

Hallelujah! Janco sitzt in seinen eigenen Trümmern, alles um Ihn herum ist zerfallen und er wärmt sich an dem letzten Stück Hoffnung, dass wie eine kleine Flamme die dunklen Fassaden seiner Umgebung beleuchtet. Die Frau ist weg, der beste Freund ist tot und bis auf den Proberaum in dem er schläft scheint Ihm nichts geblieben zu sein.

Eine faszinierende und gleichermaßen mitreissende Erzählung, die schonungslos offen ist und einen Kloß im Hals hervorruft, der nur durch das mitsingen des Refrains gelöst werden kann. Auf einem mächtigen Highnicken Beat hat sich Janco den Sänger Semir zur Unterstützung geholt und hier die Hymne des Untergangs erschaffen. 

Mit einem überraschenden Ende des Song und mit einem drastischen Beatwechsel durch die Zusammenarbeit von Highnicken und Erik Bronnovich, erreicht dieser Song seinen Höhepunkt und verlangt nach sofortiger Dauerschleife.